AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER

Leider ist dieser Browser veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die erweiterten Funktionen auf dieser Website nutzen zu können.

CLOSE LABEL

ZU HAUSE LADEN

Starten Sie jeden Tag mit einem vollständig geladenen Fahrzeug.

Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2-Emissionen (jeweils kombiniert):
F-PACE P400e 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 297 kW (404 PS): 2,4 l/100 km; 17,6 - 17,5 kWh/100 km; ab 54 g/km

Sie können Ihr Elektrofahrzeug von Jaguar ganz bequem bei sich zu Hause aufladen – praktischer geht es kaum. Schließen Sie Ihr Fahrzeug einfach am Abend an, um am nächsten Morgen mit einem vollständig aufgeladenen und einsatzbereiten Fahrzeug durchzustarten.

WALLBOXEN (HEIMLADESTATIONEN) – DIE PERFEKTE AUFLADEMÖGLICHKEIT


Für die schnellste Ladezeit zu Hause empfehlen wir ein professionell installiertes Heimladegerät – auch bekannt als Wallbox oder Wandladestation.

Für die Installation ist in der Regel ein privater Parkplatz erforderlich, z. B. ein Stellplatz oder Garage, um einen Anschluss an das häusliche Stromnetz zu ermöglichen. Bitte überprüfen Sie in Abstimmung mit dem jeweiligen Anbieter für Heimladegeräte die Eignung Ihres Grundstücks.

  • AM MORGEN SOFORT STARTKLAR

    Je nach Wallbox und Bordladegerät des Fahrzeuges fällt die Ladedauer aus. Eine 11-kW-Wallbox kann sowohl einphasig als auch dreiphasig laden und reicht in der Regel aus um über Nacht die Batterie wieder zu laden. Die bereitgestellte Ladung pro Stunde entspricht dabei einer elektrischen Reichweite von bis zu 53 Kilometern1.

  • JEDEN MONAT GELD SPAREN

    Das Laden zu Hause ist nicht nur praktisch, auch die Kosten für den Strom pro Kilometer fallen im Vergleich zu Benzin und Diesel geringer aus. Indem Sie teure Spitzenlastzeiten vermeiden, können Sie sogar noch günstiger Laden.

  • GESICHERTE QUALITÄT

    Wallboxen (Heimladestationen) von zugelassenen Anbietern sind für den Einsatz unter allen Wetterbedingungen ausgelegt.

ELEKTRO- UND PLUG-IN-HYBRIDFAHRZEUGE ZU HAUSE LADEN

  • VOLLELEKTRISCHE FAHRZEUGE LADEN1

    Basierend auf dem Laden des Jaguar I-PACE bis zu einer Reichweite von 470 km mit einer 11 kW Wallbox (Heimladestation)​.

    • Wallbox (Heimladestation) mit 11 kW laden über Nacht in 8,5 Stunden. Oder bis zu 53 km Reichweite in 60 Minuten​

    Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

  • PLUG-IN-HYBRIDFAHRZEUGE LADEN1

    Basierend auf dem Laden des Jaguar E-PACE bis zu einer Reichweite von 55 km mit einer 7 kW Wallbox (Heimladestation).​

    • Wallbox (Heimladestation) mit 7 kW 0-80 % laden in 1 Stunde 24 Minuten​

    Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2-Emissionen (jeweils kombiniert):
    E-PACE P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 227 kW (309 PS): 2,0 l/100 km; 15,9 kWh/100 km; 45-43 g/km

I-PACE Wallbox

INSTALLATION DER WALLBOX
FÜR ZU HAUSE

Von Jaguar empfohlene Partner stellen sicher, dass alle Arbeiten den höchsten Standards entsprechen.

Empfohlene Jaguar Partner:
Mennekes für die Wallbox-Hardware
Heldele für die Installation der Wallboxen

INSTALLATION IHRER WALLBOX (HEIMLADESTATION)​ VEREINBAREN

  • 1. WÄHLEN SIE IHREN ANBIETER

    Um die Installation Ihrer Heimladestation zu veranlassen, wählen Sie Ihren Anbieter für Wallboxen​ aus. Ihr Jaguar Partner hilft Ihnen gerne weiter.

  • 2. INSTALLATION PRÜFEN

    Der von Ihnen gewählte Ladeanbieter wird telefonisch oder online eine Umfrage durchführen, um die Eignung Ihrer Immobilie für eine Wallbox​ zu ermitteln.

  • 3. INSTALLATIONSTERMIN VEREINBAREN

    Vereinbaren Sie ein Installationstermin mit dem von Ihnen gewählten Anbieter. Wenn Sie einen staatlichen Zuschuss zu den Installationskosten beantragen können, wird Ihr Anbieter dies in Ihrem Namen tun.

  • 4. INSTALLATION UND VORFÜHRUNG

    Am vereinbarten Datum der Installation wird der von Ihnen gewählte Anbieter Ihre Wallbox installieren und Ihnen die Grundlagen des Ladevorgangs erläutern.

HERKÖMMLICHE STECKDOSEN BIETEN ZUSÄTZLICHE SICHERHEIT

Wenn Sie längere Zeit nicht zu Hause sind und keine Heimladestation zur Verfügung steht, kann Ihr Fahrzeug auch mit einer Standard-Haushaltssteckdose geladen werden. Allerdings nimmt dies mehr Zeit in Anspruch. Dazu muss lediglich das optionale Ladekabel für Haushaltssteckdosen (Mode 2) Ihres Jaguar angeschlossen werden.

VOLLELEKTRISCHE UND HYBRID-FAHRZEUGE​ VON JAGUAR

Erleben Sie die elektrisierende Performance von Jaguar mit unserer Auswahl an vollelektrischen und Hybrid-Fahrzeuge​.

MEHR ÜBER ELEKTROFAHRZEUGE ERFAHREN

  • ANLEITUNG ZUM LADEN

    Machen Sie sich mit den einfachen Schritten vertraut, mit denen Sie Ihr vollelektrisches oder Plug-in-Hybridfahrzeuge zu Hause oder unterwegs laden können.

    Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

  • LADEN AN EINER ÖFFENTLICHEN LADESTATION

    Dank einer ständig wachsenden Infrastruktur an öffentlichen Ladestationen ist das Laden unterwegs einfacher denn je.

    Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2​-Emissionen (jeweils kombiniert):​
    E-PACE P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 227 kW (309 PS): 2,0 l/100 km; 15,9 kWh/100 km; 45-43 g/km

1Ladezeiten hängen von vielen Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Alter, Ladezustand, Temperatur, vorhandene Ladung des Akkus, verwendete Ladestation und Ladedauer.


​​††WLTP bezeichnet das neue europäische Prüfverfahren, um den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen von PKW zu berechnen. Dabei werden der Kraftstoff- und Energieverbrauch, die Reichweite sowie die Emissionen gemessen. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die niedrigsten Werte beziehen sich auf die kraftstoffsparendsten Ausstattungsoptionen mit dem geringsten Gewicht.​

Die in diesem Bereich unserer Website angezeigten Videoinhalte erfordern die Verwendung von Cookies. Wenn Sie diese Inhalte ansehen möchten, ändern Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen, um die Zustimmung zu den folgenden Arten von Cookies zu erteilen:
  • Statistische
  • Marketing