AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER

Leider ist dieser Browser veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die erweiterten Funktionen auf dieser Website nutzen zu können.

CLOSE LABEL

SERIENMÄSSIG SAUBER

Jaguar bleibt Vorreiter bei sauberen Motoren - damit Sie beim Neuwagenkauf sorgenfrei in die Zukunft blicken können.

NEUE STANDARDS FÜR MEHR TRANSPARENZ

Seit September 2018 gilt eine neue Norm für Verbrauchs- und Emissionswerte. Das neue Messverfahren WLTP (weltweit harmonisierter Zyklus für leichte Fahrzeuge) sorgt für realitätsnähere Verbrauchsangaben und damit für mehr Transparenz für Sie als Kunden. Als einer der ersten Hersteller hat Jaguar erfolgreich alle Diesel- und Benzinmotoren des aktuellen Modelljahres nach der neuen Norm zertifiziert. Jaguar ist damit einer der wenigen Hersteller, dessen gesamte Modellpalette sofort bestellbar ist. So genießen Sie mit unseren innovativen Antriebssträngen weiterhin Jaguar typische Performance bei zukunftssicherer Effizienz.

WAS ÄNDERT SICH?

Durch das neue WLTP Verfahren erhalten Kunden eine im Vergleich zum alten NEFZ-Test realitätsnähere Informationen zum Verbrauch und zu den Emissionen des Neufahrzeugs. Der neue WLTP-Test dauert 30 Minuten und berücksichtigt außer dem Fahrzeug selbst auch die Auswirkungen von Sonderausstattung und werkseitig montiertem Zubehör.

Unsere Fahrzeuge ändern sich dadurch nicht – dank erstklassiger Leistung, innovativen Technologien unserer Antriebskonzepte und preisgekröntem Design verkörpern Jaguar Fahrzeuge weiterhin führende Technologie.

ZUKUNFTSSICHER MIT EURO 6D-TEMP

Die modernen Motoren von Jaguar erfüllen darüber hinaus bereits jetzt die strengere Abgasnorm Euro 6d-temp, die ab September 2019 verpflichtend für alle Neufahrzeuge wird.

Um die im Vergleich zur jetzt in Kraft getretenen Norm Euro 6c nochmals schärfere Norm zu erfüllen, müssen die Grenzwerte nicht nur auf dem Prüfstand, sondern auch auf der Straße bestätigt werden (RDE, Real Driving Emission).

Mit einem Diesel-Neuwagen von Jaguar haben Sie schon jetzt die Sicherheit, einen sauberen Diesel zu fahren - und nicht von Fahrverboten betroffen zu sein.

Die in diesem Bereich unserer Website angezeigten Videoinhalte erfordern die Verwendung von Cookies. Wenn Sie diese Inhalte ansehen möchten, ändern Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen, um die Zustimmung zu den folgenden Arten von Cookies zu erteilen:
  • Statistische
  • Marketing