VOLLELEKTRISCHE FAHRZEUGE IM ÜBERBLICK

Elektrisierende Performance. Keine CO2‑Emissionen während der Fahrt.

Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

Unser hochentwickelter, vollelektrischer Jaguar I-PACE bietet eine nahezu lautlose Sportwagen-Performance und kommt dabei komplett ohne CO2-Emissionen während der Fahrt aus.

  • WIE FUNKTIONIEREN VOLLELEKTRISCHE FAHRZEUGE?

    Die vollelektrischen Fahrzeuge von Jaguar werden angetrieben durch zwei Elektromotoren mit einer Batterie. Sie werden über eine externe Stromversorgung und regeneratives Bremsen aufgeladen und benötigen weder Benzin noch Diesel. Sie produzieren somit keine CO2-Emissionen während der Fahrt.

  • WAS MACHT SIE SO ALLTAGSTAUGLICH?

    Mit einer 90-kWh-Batterie ist der Jaguar I-PACE in der Lage, mit einer einzigen Ladung eine Reichweite von bis zu 470 km* zu erzielen. Der vollelektrische I-PACE​ kann problemlos über Nacht an einer privaten Wallbox​ oder an einer Haushaltssteckdose geladen werden – und natürlich über das ständig wachsende Netz an öffentlichen Ladestationen.

    Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

  • WIE IST DAS FAHRERLEBNIS?

    Ein rein elektrischer Antriebsstrang ist nicht nur unglaublich leise, sondern er zeichnet sich auch durch eine sanfte und sofortige Beschleunigung aus.​ Für Sportwagen Agilität, positionieren wir unsere Batterie zwischen den Achsen, was einen niedrigen Schwerpunkt ​und eine nahezu perfekte Gewichtsverteilung ermöglicht.​ Ein vollelektrischer Jaguar I‑PACE beschleunigt in gerade einmal 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

    Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

ANLEITUNG ZUM LADEN EINES VOLLELEKTRISCHEN FAHRZEUGS


Alle Elektrofahrzeuge können mit einer privaten Wallbox​, einer Haushaltssteckdose und an vielen öffentlichen Ladestationen, zum Beispiel an Fitnessstudios, Einkaufszentren und Autobahnraststätten, geladen werden.

  • LADEGESCHWINDIGKEITEN ZU HAUSE1

    • Wechselstrom (AC)-Wallbox mit 11 kW laden über Nacht in 8,5 Stunden. Oder bis zu 53 km Reichweite in 60 Minuten
    • Über Haushaltssteckdosen erfolgt die Aufladung in 48 Stunden. Oder bis zu 9,5 km Reichweite in 60 Minuten
  • LADEGESCHWINDIGKEITEN AN ÖFFENTLICHEN LADESTATIONEN1

    • Eine öffentliche AC-Ladestation mit 7 kW ermöglicht in 60 Minuten eine Reichweite von bis zu 35 km
    • Eine öffentliche AC-Ladestation mit 11 kW ermöglicht in 60 Minuten eine Reichweite von bis zu 53 km
    • DC-Schnellladestationen mit 50 kW ermöglichen in 15 Minuten eine Reichweite von bis zu 63 km
    • DC-Schnellladestationen mit 100 kW ermöglichen in 15 Minuten eine Reichweite von bis zu 127 km
  • WODURCH WIRD DIE REICHWEITE DES FAHRZEUGS BEEINFLUSST?

    In einem vollelektrischen Fahrzeug ist die Batterie die einzige Energiequelle. Demzufolge beeinflussen Ihre Fahrweise, die im Innenraum verwendeten Funktionen und sogar die äußeren Bedingungen, unter denen Sie fahren, die Reichweite des Fahrzeugs.

  • KANN ICH MIT EINEM VOLLELEKTRISCHEN FAHRZEUG GELD SPAREN?

    Geringere Betriebskosten, günstigere Stromtarife im Vergleich zu Benzin und Diesel und erhebliche steuerliche Anreize sind nur einige der Möglichkeiten, mit denen Sie durch den Umstieg auf ein vollelektrisches Fahrzeug jedes Jahr Geld gegenüber einem Fahrzeug mit Verbrennermotor sparen können.

  • WELCHE GARANTIE WIRD AUF DIE BATTERIE GEWÄHRT?

    Für den Jaguar I-PACE wird eine umfassende Batteriegarantie von bis zu 8 Jahren oder 160.000 km gewährt – je nachdem, was zuerst eintritt.

Jaguar Powertrains Questionnaire.

IST EIN VOLLELEKTRISCHES FAHRZEUG DIE RICHTIGE WAHL FÜR SIE?

Beantworten Sie 5 kurze Fragen zu Ihren Fahrgewohnheiten, um zu erfahren, ob Ihr nächstes Fahrzeug ein vollelektrisches, Plug-in Hybrid oder ein Fahrzeug mit Benzin- oder Dieselmotor sein sollte.

WIE VIELE KILOMETER LEGEN SIE IM JAHR ZURÜCK?

Wählen Sie eine Antwort aus

WELCHE ENTFERNUNGEN LEGEN SIE IN DER REGEL ZURÜCK?

Wählen Sie eine Antwort aus

WIE FAHREN SIE IN DER REGEL?

Wählen Sie alles zutreffende

HABEN SIE ZU HAUSE ODER AN IHREM ARBEITSPLATZ REGELMÄSSIGEN ZUGRIFF AUF EINE LADESTATION?

Wählen Sie eine Antwort aus

FAHREN SIE REGELMÄSSIG (EINMAL IM MONAT ODER HÄUFIGER) LANGE STRECKEN ÜBER 300 KILOMETER?

Wählen Sie eine Antwort aus

WIR EMPFEHLEN: BENZIN

BENZIN

Unsere Benzinfahrzeuge sind die ideale Wahl für Fahrer, die überwiegend kürzere Strecken fahren und auf der Autobahn in der Regel weniger Kilometer zurücklegen. In unseren neuen Benzinmotoren kommt modernste Technik zum Einsatz, z. B. Benzinpartikelfilter (GPF), mit denen Emissionen reduziert werden.

  • Ideal geeignet für eine dynamische Fahrweise oder eine hohe Fahrleistung
  • In der Regel für kürzere Fahrten in der Stadt besser geeignet als Dieselfahrzeuge
  • EU6-konform mit Spitzentechnologie zur Emissionsreduzierung
  • Verbesserte Kraftstoffeffizienz dank Mild-Hybrid-Technologie

  • Mehr CO₂-Emissionen als Dieselmotoren.

KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

WIR EMPFEHLEN: DIESEL

DIESEL

Alle unsere Fahrzeuge, die mit den neuen Jaguar Dieselmotoren ausgestattet sind, eignen sich hervorragend für Fahrer, die überwiegend längere Fahrten auf Autobahnen unternehmen und gelegentlich innerorts unterwegs sind. Alle unsere Dieselfahrzeuge sind mit Dieselpartikelfiltern (DPF) ausgestattet und verwenden AdBlue, um die strengen Vorschriften zu erfüllen und die Abgasemissionen zu senken.

  • In der Regel sparsamer als Benzinmotoren
  • Liefern oft mehr Drehmoment in niedrigen Drehzahlbereichen – ideal für Autobahnen, Anhängerbetrieb und Off-Road-Fahrten
  • EU6-konform für Emissionen mit einem CO₂-Gehalt, der rund 15 % unter dem von Benzinern liegt^
  • Dieselmotoren bieten bis zu 25 % mehr Kraftstoffeffizienz als Benzinmotoren.^

  • Unsere neuen Dieselfahrzeuge erbringen ihre effizienteste Leistung nicht, wenn Sie lediglich kurze Fahrten unternehmen oder innerorts fahren.

KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

WIR EMPFEHLEN: VOLLELEKTRISCH (BEV)

VOLLELEKTRISCH (BEV)

Unser vollelektrischer Performance-SUV, der Jaguar I-PACE, wird angetrieben durch zwei Elektromotoren und eine Batterie. Er wird über eine externe Stromversorgung und regeneratives Bremsen aufgeladen. Zudem bietet er ein nahezu lautloses Fahrerlebnis komplett ohne Abgasemissionen.

Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

  • Bis zu 470 km* Reichweite mit einer Ladung
  • 0–100 km/h in 4,8 Sekunden
  • Geringere Betriebskosten im Vergleich zu Benzin- oder Dieselmotoren
  • Kfz-steuerbefreit
  • Darf in vielen Städten in Niedrigemissionszonen gefahren werden

  • Für die kürzeste Ladedauer zu Hause empfehlen wir eine professionell eingerichtete Heimladestation.
  • Ein privater Stellplatz ist für die Einrichtung einer Heimladestation empfehlenswert.

KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

WIR EMPFEHLEN: PLUG-IN HYBRID (PHEV)

PLUG-IN HYBRID (PHEV)

Dank der Möglichkeit, zwischen einem Elektromotor und einem Benzinmotor zu wechseln, eignen sich Jaguar PHEVs perfekt für das tägliche Pendeln oder eine Fahrt durch die Stadt – und das völlig emissionsfrei im vollelektrischen EV-Modus.

Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2​-Emissionen (jeweils kombiniert):​
E-PACE P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 227 kW (309 PS):​ 2,0 l/100 km; 15,9 kWh/100 km; 45-43 g/km
F-PACE P400e 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 297 kW (404 PS): 2,4 l/100 km; 17,6 - 17,5 kWh/100 km; ab 54 g/km

  • Völlig emissionsfrei im vollelektrischen EV-Modus
  • Geringere Betriebskosten im Vergleich zu reinen Benzin- oder Dieselmotoren
  • Umschaltbar auf Bezinbetrieb für längere Fahrten
  • Problemlos aufladbar über eine externe Stromquelle

  • Für die kürzeste Ladedauer zu Hause empfehlen wir eine professionell eingerichtete Heimladestation.
  • Ein privater Stellplatz ist für die Einrichtung einer Heimladestation empfehlenswert.

KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

BENZIN

Unsere Benzinfahrzeuge sind die ideale Wahl für Fahrer, die überwiegend kürzere Strecken fahren und auf der Autobahn in der Regel weniger Kilometer zurücklegen. In unseren neuen Benzinmotoren kommt modernste Technik zum Einsatz, z. B. Benzinpartikelfilter (GPF), mit denen Emissionen reduziert werden.

DIESEL

Alle unsere Fahrzeuge, die mit den neuen Jaguar Dieselmotoren ausgestattet sind, eignen sich hervorragend für Fahrer, die überwiegend längere Fahrten auf Autobahnen unternehmen und gelegentlich innerorts unterwegs sind. Alle unsere Dieselfahrzeuge sind mit Dieselpartikelfiltern (DPF) ausgestattet und verwenden AdBlue, um die strengen Vorschriften zu erfüllen und die Abgasemissionen zu senken.

VOLLELEKTRISCH (BEV)

Unser vollelektrischer Performance-SUV, der Jaguar I-PACE, wird angetrieben durch zwei Elektromotoren und eine Batterie. Er wird über eine externe Stromversorgung und regeneratives Bremsen aufgeladen. Zudem bietet er ein nahezu lautloses Fahrerlebnis komplett ohne Abgasemissionen.

Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

PLUG-IN HYBRID (PHEV)

Dank der Möglichkeit, zwischen einem Elektromotor und einem Benzinmotor zu wechseln, eignen sich Jaguar PHEVs perfekt für das tägliche Pendeln oder eine Fahrt durch die Stadt – und das völlig emissionsfrei im vollelektrischen EV-Modus.

Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2​-Emissionen (jeweils kombiniert):​
E-PACE P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 227 kW (309 PS):​ 2,0 l/100 km; 15,9 kWh/100 km; 45-43 g/km
F-PACE P400e 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 297 kW (404 PS): 2,4 l/100 km; 17,6 - 17,5 kWh/100 km; ab 54 g/km

All Electric Jaguar I-PACE side view

JAGUAR I-PACE

Unser erster vollelektrischer SUV. Der Jaguar I-PACE kombiniert erstklassiges Design mit der Leistung eines Sportwagens und beschleunigt in gerade einmal 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dies geschieht nahezu geräuschlos und ohne Abgasemissionen.

Jaguar I‑PACE EV400 294 kW (400 PS) | Stromverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert): 23,0 kWh/100 km (NEFZ); 25,1-22,0 kWh/100 km (WLTP††); 0 g/km

MEHR ÜBER ELEKTROFAHRZEUGE ERFAHREN

  • PLUG-IN HYBRIDFAHRZEUGE (PHEV)​ IM ÜBERBLICK​

    Profitieren Sie bei Alltagsfahrten von der Flexibilität des Elektroantriebs und nutzen Sie den Benzinmotor für längere Fahrten.

    Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2-Emissionen (jeweils kombiniert):
    E-PACE P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 227 kW (309 PS): 2,0 l/100 km; 15,9 kWh/100 km; 45-43 g/km
    F-PACE P400e 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 297 kW (404 PS): 2,4 l/100 km; 17,6 - 17,5 kWh/100 km; ab 54 g/km

  • MILD-HYBRIDFAHRZEUGE (MHEV)​ IM ÜBERBLICK

    Ein Mild-Hybridfahrzeug gewinnt Energie zurück, die normalerweise beim Abbremsen verloren geht, und setzt sie intern zur Unterstützung des Benzin- oder Dieselmotors ein.

Jaguar Land Rover entwickelt seine Produkte in Bezug auf technische Daten, Design und Produktionsmethoden ständig weiter, daher sind Änderungen jederzeit möglich. Wir behalten uns das Recht vor, die Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.


††WLTP bezeichnet das neue europäische Prüfverfahren, um den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen von PKW zu berechnen. Dabei werden der Kraftstoff- und Energieverbrauch, die Reichweite sowie die Emissionen gemessen. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die niedrigsten Werte beziehen sich auf die kraftstoffsparendsten Ausstattungsoptionen mit dem geringsten Gewicht.​


1Ladezeiten hängen von vielen Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Alter, Ladezustand, Temperatur, vorhandene Ladung des Akkus, verwendete Ladestation und Ladedauer.

Die in diesem Bereich unserer Website angezeigten Videoinhalte erfordern die Verwendung von Cookies. Wenn Sie diese Inhalte ansehen möchten, ändern Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen, um die Zustimmung zu den folgenden Arten von Cookies zu erteilen:
  • Statistische
  • Marketing