Skip primary navigation
skip.tertiary.navigation

EINRICHTUNG DER PRO SERVICES

EINRICHTUNG DER PRO SERVICES

Die im Rahmen des Connect Pro Pakets verfügbaren Pro Services bieten eine Reihe erweiterter Navigations-, Infotainment- und Konnektivitätsfunktionen für Touch Pro. Um die Pro Services einzurichten, befolgen Sie bitte die Anweisungen.

KONNEKTIVITÄT AKTIVIEREN

Die Konnektivität muss nur bei Fahrzeugen aktiviert werden, die mit Pro Services ausgestattet sind. Auf diese Weise wird eine optimale Nutzung der verbundenen Dienste ermöglicht. Um zu verhindern, dass die Zündung ausgestellt wird, sollten Sie sicherstellen, dass der Motor gestartet ist und sich das Fahrzeug im Leerlauf befindet.

SCHRITT 1

Sie müssen zunächst eine Micro-SIM-Karte gemäß den auf der Seite „Einlegen einer SIM-Karte“ aufgeführten Anweisungen einlegen.

SCHRITT 2

Über das Menü für die allgemeinen Fahrzeugeinstellungen können Sie auf die Konnektivitätseinstellungen Ihres Fahrzeugs zugreifen und die mobilen Daten aktivieren. Gehen Sie auf einen beliebigen Bildschirm auf das Symbol Einstellungen > Alle Einstellungen > Funktionen > Konnektivität > Mobile Daten EIN.

SCHRITT 3

Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, wird entweder ein LTE- oder ein Wi-Fi-Symbol in der oberen Ecke des Touchscreens angezeigt. Bitte beachten Sie, dass es je nach Stärke des Netzwerksignals bis zu zwei Minuten dauern kann, bis die Verbindung zum Internet hergestellt wird.

EIN PROFIL ANLEGEN

SCHRITT 1
Wenn Sie Navigation Pro zum ersten Mal verwenden, werden Sie dazu aufgefordert, ein Profil zu erstellen und es mit einem Namen zu versehen. Dadurch sind Sie in der Lage, Ihre bevorzugten Zielorte, vergangene Reisen und Navigationseinstellungen zu speichern.

SCHRITT 2
Wenn Sie dazu aufgefordert werden, scrollen Sie auf der Seite bis ganz nach unten und wählen Sie „Alle aktivieren/Aktivieren“ aus, um alle verbundenen Navigationsfunktionen einzuschalten. Dazu zählen auch historische Verkehrsmuster und Echtzeit-Verkehrsinformationen. Wenn Sie „Fortfahren/Abbrechen“ auswählen, werden alle verbundenen Navigationsfunktionen deaktiviert.

IHR NAVIGATIONS-ACCOUNT

ACCOUNT ERSTELLEN

Sobald Ihr Profil erstellt wurde, können Sie einen Account für Navigation Pro erstellen, indem Sie auf dem Hauptnavigationsbildschirm auf „Anmelden“ gehen.

Unter Umständen werden Sie auch beim Aufrufen bestimmter Funktionen dazu aufgefordert, sich anzumelden, zum Beispiel bei der Weiterleitung der voraussichtlichen Ankunftszeit, der Cloud-Synchronisation oder der Tür-zu-Tür-Navigation.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AKZEPTIEREN
Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um einen neuen Account anzulegen. Anschließend werden Sie dazu aufgefordert, die für die Nutzung des Navigationssystems geltenden Geschäftsbedingungen zu akzeptieren. Sie können diese Bedingungen einsehen, indem Sie die angegebene URL-Adresse in Ihren Browser eingeben.

ROUTENPLANER-APP VON JAGUAR HERUNTERLADEN

Mit der InControl Routenplaner Smartphone-App lässt sich das Potenzial von Navigation Pro in Ihrem Jaguar optimal ausschöpfen. Die InControl Routenplaner Smartphone-App bietet eine Zielführung von Tür zu Tür. Legen Sie einen Zielort über Ihr Smartphone fest und Sie werden zu Ihrem Fahrzeug geleitet, das die weitere Routenführung übernimmt. Sobald Sie geparkt haben, wird die Navigation wieder auf Ihr Smartphone übertragen. Anschließend werden Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß zu Ihrem endgültigen Ziel geleitet. Sie können sich mit den gleichen Anmeldedaten in der Smartphone-App einloggen, die Sie bereits für die Einrichtung des Accounts für das Navigation Pro Ihres Fahrzeugs verwendet haben.

FÜR APPLE IOS HERUNTERLADEN FÜR ANDROID HERUNTERLADEN

VERWENDUNG DER INCONTROL ROUTENPLANER-APP

Mithilfe der InControl Routenplaner-App können Sie Ihre Route planen und Zielorte speichern. Bei einer Ausstattung mit Pro Services können Sie später von Ihrem Fahrzeug aus auf diese Routen zugreifen. Außerdem können Sie Ihren Account für Navigation Pro über diese Website verwalten und sich mithilfe der E-Mail-Adresse und des Passwortes anmelden, die bzw. das Sie im Navigationssystem Ihres Jaguar hinterlegt haben.

Weitere Informationen dazu, wie Sie auf die neuesten Karten-Updates zugreifen, erhalten Sie im Abschnitt „Karten und Dienste“ der InControl Routenplaner-App.

INCONTROL ROUTENPLANER AUFRUFEN

LIVE APPS EINRICHTEN

Für das Touch Pro Infotainment-System Ihres Jaguar können eine Reihe von LIVE Apps heruntergeladen werden, um Ihnen Zugriff auf Echtzeit-Informationen zu ermöglichen, zum Beispiel auf Wetterberichte, Fluginformationen und die aktuellsten Nachrichten.

SCHRITT 1

Um LIVE Apps auszuwählen und zu nutzen, wählen Sie auf dem Touchscreen Ihres Jaguar das Menü „Extra-Funktionen“ aus.

SCHRITT 2

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie können auch einen Benutzernamen auswählen und eine PIN festlegen, damit Sie sich jederzeit auch ohne Ihre Anmeldedaten einloggen können. Wenn Sie nicht angemeldet sind, werden Ihre Einstellungen nicht gespeichert.

SCHRITT 3

Wenn ein grüner nach unten gerichteter Pfeil auf dem Update-Symbol erscheint, stehen neue Updates zur Verfügung. Gehen Sie bei Bedarf einfach auf „Aktualisieren“.*

JAGUAR INCONTROL SUPPORT

MY JAGUAR INCONTROL WEBSITE

Schließen Sie die Registrierung ab und melden Sie sich bei My Jaguar InControl an, um Ihre Präferenzen anzupassen und Ihre InControl Funktionen zu verwalten.

JAGUAR INCONTROL SUPPORT

Wir freuen uns darauf, Ihnen bei allen Fragen zum Thema Jaguar InControl behilflich zu sein und lassen Ihnen gerne weitere Informationen zukommen.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Für Jaguar InControl geltende Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aufrufen

Während der Einführungsphase von InControl können manche der beschriebenen Funktionen optional sein und je nach Markt und Fahrzeugvariante variieren. Informationen zur Verfügbarkeit und die vollständigen Nutzungsbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Jaguar Partner. Für manche Funktionen ist eine kompatible SIM-Karte mit einem passenden Datentarif erforderlich. Der Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter muss nach der Anfangsphase vom Kunden verlängert werden. Die Verbindung zum Mobilfunknetz kann nicht an allen Standorten garantiert werden.

*Unter Umständen müssen Sie den Motor ausschalten, einige Minuten abwarten und den Motor anschließend neustarten, um die durchgeführten Updates sehen zu können.