COOKIE POLICY

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Ein Cookie ermöglicht uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Angebote zu unterbreiten. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Mehr Informationen hierzu unter Datenschutz.

Ride and Drive - Spain.

F-TYPE SVR RIDE AND DRIVE – SPANIEN

Die Rennstrecken und Landstraßen Spaniens eignen sich perfekt dafür, die Power und Performance des F‑TYPE SVR auf die Probe zu stellen.

PLANUNG IHRER REISE

Im Folgenden finden Sie Beschreibungen zu jedem Ziel entlang der vorgeschlagenen Routen. Falls Sie Ihre eigene Route einschlagen möchten, haben wir am Ende jeder Beschreibung Koordinaten hinzugefügt, sodass Sie jeden Ort ganz einfach finden können. Planen Sie Ihre Reise ganz bequem, indem Sie die Koordinaten direkt in Ihr Navigationssystem oder Ihre Navigations-App eingeben.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert) [1]: 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 kW (575 PS) und Allradantrieb, Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2‑Emission (jeweils kombiniert): Ab 10,9** l/100 km; Ab 249** g/km

nojs.text
LIST VIEW NEW SEARCH KEY
KARTENSCHLÜSSEL:
  • GROUPED PINS
  • RIDE AND DRIVE - LOCATIONS

Es gibt mehrere Ergebnisse zu ''

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

dealerlocator.multipleresults.locality.searchagain.heading

Keine Ergebnisse für

VON MEQUINENZA NACH ALCAÑIZ

Mequinenza ist eine kleine Gemeinde, die vor allem für den 79 Meter hohen Staudamm bekannt ist, der das 110 km lange Mequinenza-Wasserreservoir umgibt. Die Route Richtung Südwesten von Mequinenza nach Alcañiz windet sich über eine kurvenreiche Straße durch die hügelige Weinregion Serra de Montsant.

Mequinenza Koordinaten:
41°22'19"N 0°18'03"O

MOTORLAND ARAGÓN

Motorland Aragón ist eine 5,3 km lange Rennstrecke in der Nähe von Alcañiz in Spanien. Der Kurs wurde vom berühmten deutschen Rennstrecken-Entwickler Hermann Tilke entworfen und 2009 eröffnet. Hier fanden bereits die Renault World Series, die MotoGP und die Superbike-Weltmeisterschaft statt. An normalen Tagen ist die Strecke auch der Öffentlichkeit zugänglich.

Motorland Koordinaten:
41°04'49"N 0°12'46"O

VON ALCAÑIZ ZUM KLOSTER POBLET

Ihr Navigationssystem wird Ihnen als schnellsten Weg von Alcañiz zum Kloster Poblet wahrscheinlich die Hauptstraße über Reus empfehlen. Doch es gibt eine viel idyllischere Strecke: Fahren Sie von der N-420 ab, anschließend nach Norden in Richtung Ulldemolins und dann östlich durch das Dörfchen Vilanova, um das Kloster zu erreichen.

Alcañiz Koordinaten:
41°03'04"N 0°08'01"W

KLOSTER POBLET

Das Monestir de Santa Maria de Poblet liegt am Fuß der Sierra de Prades und wurde 1151 gegründet. Im 19. Jahrhundert begann das Kloster allmählich zu verfallen. Seit 1940 wird es jedoch wieder genutzt und erstrahlt heute wieder in seinem früheren Glanz. 1991 wurde das beeindruckende Gebäude schließlich zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Kloster Poblet Koordinaten:
41°22'51"N 1°05'01"O

LIST VIEW
MAP VIEW

**Die angegebenen Werte wurden gemäß des NEFZ2 in offiziellen WLTP-Tests der Hersteller nach Maßgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Nur zu Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Angaben für CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch können je nach Reifen und Sonderausstattung variieren. Die NEFZ2-Angaben wurden gemäß einer behördlichen Formel anhand der WLTP-Werte berechnet, die denen des alten NEFZ-Tests entsprechen. Es kann dann die richtige steuerliche Behandlung angewandt werden.