Skip primary navigation

LEASING

skip.tertiary.navigation

WAS IST LEASING?
Leasing ist eine dem Mieten ähnliche Vertragsform. Sie zahlen statt des gesamten Kaufpreises nur für die Nutzung Ihres Fahrzeuges, d.h. für den Wertverlust inklusive Zinsen.

AB WANN HABE ICH ZU ZAHLEN?
Bei Übernahme Ihres Leasing-Fahrzeuges bei Ihrem Jaguar Vertragspartner zahlen Sie an diesen die Sonderzahlung und die erste Leasing-Rate. Zur Begleichung der Sonderzahlung nimmt Ihr Vertragspartner auch Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung. Die Zahlung der weiteren Leasing-Raten erfolgt dann monatlich direkt an die Jaguar Bank.

WAS IST MIT DEM RESTWERT?
Der Kalkulation des Leasing-Angebotes wird ein zu erwartender Gebrauchtwagenwert des Fahrzeuges bei Leasing-Ende, auch Restwert genannt, zugrunde gelegt. Bei Leasing mit Kilometerabrechnung bedeutet dieser Restwert für Sie kein Risiko. Sie geben das Fahrzeug nach Ablauf der Leasing-Zeit einfach vertragsgemäß zurück.

WAS IST, WENN ICH MEHR KILOMETER FAHRE, ALS ICH ABSCHÄTZEN KONNTE?
Bei der für Privatkunden günstigen Vertragsform Leasing mit Kilometerabrechnung sind 2.500 Kilometer über die vereinbarte Fahrleistung hinaus kostenlos. Darüber hinausgehende Kilometer werden Ihnen mit dem vertraglich vereinbarten Mehrkilometersatz berechnet. Umgekehrt erhalten Sie natürlich eine anteilige Vergütung für weniger gefahrene Kilometer, unter Anrechnung der Kulanzgrenze von 2.500 Kilometern.

IST EINE KÜNDIGUNG VOR ABLAUF DER LEASING-ZEIT MÖGLICH?
Bei unseren Leasingverträgen ist eine vorzeitige Kündigung in der Regel ausgeschlossen. Wichtige Gründe jedoch, die zu einer Kündigung berechtigen können, sind in den Vertragsbedingungen geregelt.